Grohmann Griffmaterialien

Grohmann Griffmaterialien

Grohmann Griffmaterialien

1.Rosewood:

Es handelt sich hierbei um  Palisander aus ostindischem Plantagenanbau; Farbschattierungen von rötlich gemasert bis schwarzbraun.- Rosewood ist ein sehr schweres und durch den hohen Ölgehalt relativ robustes Material, die Griffe sollten aber 1-2x im Jahr mit Holzpflegeölen behandelt werden um ein Austrocknen zu verhindern.-

Bitte beachten Sie: Rosewood ist ein Naturprodukt, welches sich (wie andere Holzarten auch), bei Feuchtigkeitsaufnahme ausdehnt, wodurch es zwischen Erl und Griffschalen zu fühlbaren Übergängen kommen kann.- Dies ist kein Qualitätsmangel und lässt sich dadurch beheben, das man das Messer für einige Tage offen an einen geheizten trockenen Ort legt (bitte nicht direkt auf die Heizung legen!)

2.Resinwood:

Resinwood besteht aus schichtverleimtem Hartholz in das man mit Überdruck Harz presst.- Dadurch wird der Messergriff sogar salzwasserfest, kann sich nicht mehr verziehen oder quellen.- Resinwood hat eine glatte, polierte Oberfläche, in der Farbe meist rötlich mit sehr ausdrucksstarker Maserung.- (Keinerlei Pflege nötig!) 

3.Micarta:

Wie bei vielen anderen Outdormessern bietet Grohmann auch Griffschalen aus schwarzem Micarta in Leinen-Optik an; das Material ist ähnlich wie G10, extrem robust und widerstandsfähig, die Oberfläche ist teilmattiert.-

4.Wasserbüffelhorn:

Robustes, natürlich absolut wasserfestes Naturhorn, mit glatt polierter Oberfläche in den Farben anthrazit bis schwarz, zum Teil fast uni, zum Teil mit leichter unregelmässiger heller Marmorierung.-

5.Hirschhorn:

Grohmann verwendet massives Hirschhorn in einer Stärke von ca. 12 - 15 mm je Griffschale.- Da in Kanada aus Artenschutzgründen nur Horn von Zuchttieren verwendet werden darf, was in dieser Materialstärke sehr selten und daher auch entsprechend teuer ist, sind Messer mit Hirschhorngriffschalen sehr preisintensiv und wir können für die tatsächliche Lieferbarkeit nicht garantieren; daher sind Bestellungen von Messern mit Hirschhorngriffschalen (wie auch bei den Artikel-Details erwähnt) immer unter dem Vorbehalt der Verfügbarkeit.....

 

*Ausnahmen:

Messer mit Carbonstahl-Klingen generell nicht in Resinwood;

Messerbausätze, das 'Deepwoods Hunter' und die Filetier-Messer nur in Rosewood; ebenso das Schnitzmesser und das Drop-point Lockblade;

das Featherweight nur in Zytel;

und das Grohmann-Pocket nur in Rosewood und Hirschhorn.-