Ka-Bar

Ka-Bar

Ka-Bar

 

Die Messer des US-Herstellers Ka-Bar Knives, der durch sein USMC weltweit bekannt wurde, überzeugen auch heute noch durch ein außergewöhnlich gutes Preis/Leistungsverhältnis: Die klassischen Ka-Bars mit Carbonstahl-Klingen werden nach wie vor in USA hergestellt  - weiterlesen:

 

Betrifft Altersbeschränkung bei klassischen Ka-Bar-Modellen:

Wir haben uns bis jetzt gegen diese Gängelung unserer Kunden gewehrt mit dem Argument, das diese Messer ursprünglich als Survivalmesser konzipiert worden sind.- Allerdings bezeichnet Ka-Bar seine Messer selbst als 'Kampf- und Gebrauchsmesser"....und wenn man dann noch Kunden-Emails bekommt, die in 2 Sätzen weit mehr als ein Dutzend Rechtschreibfehler enthalten, sodaß man sich ernsthaft fragt: Kommt diese Email von einem 10-Jährigen? - wird einem doch ein bischen unwohl bei der Vorstellung, das sich ein Kind ein 7-Zoll Ka-Bar-Messer bestellt...selbstverständlich ist die Abgabe eines Altersnachweises (Kopie Ihres Personalausweises oder Führerscheins per Email) nur 1x erforderlich...

(P.S.: Auch wir sind keine Ortographie-Profis wie Sie sicher hier und da feststellen werden, aber diese Email war so heftig, das wir sie noch nicht einmal hier wiedergeben möchten um den Schreiber nicht zu kompromittieren - falls er doch kein 10-Jähriger ist...! )